Nützliches

Nützliches
Aus Gründen wie Flexibilität und Kosten, werde ich auf meiner South West Coast Path Wanderung auch immer wieder zelten. Mit im Gepäck sind deshalb ein praktischer Campingkocher und die beste Nahrung für unterwegs, die ich finden konnte.
In diesem Beitrag geht es um meine stets wachsende Liste von Wanderutensilien, die ich gerne haben möchte oder eventuell mal anschaffen will. Es kann als Weihnachtsliste oder Wunschzettel gesehen werden, oder eben nur als hilfreiche Ideen für deine nächste Wanderung.
So viele Wanderführer in einem Artikel hast du vielleicht noch nie gesehen. Ich stelle dir den (meiner Meinung nach) besten Wanderführer aus 2015 vor und andere Verlage, deren Wanderführer auch ganz praktisch und hilfreich für das Wandern in England sein können.
Dies ist ja nun wirklich nicht die erste Packliste, die ich schreibe. Diese Packliste, mit Tipps zu Klamotten, Pflegeprodukte, Reiseapotheke, Elektrogeräte und anderen nützlichen Dingen, ist für eine 10 Tages Wanderung optimiert. Und was mir beim Packen ganz wichtig ist? Qualität und Funktionalität!
Als ich den Ben Nevis hinauf wanderte, war mir gar nicht klar, dass es ganz schon gefährlich war. Ich habe das erste Mal unter Hypothermie gelitten und daraus gelernt. Hier im Artikel erkläre ich was es ist, wie man dem vorbeugen kann und was im Ernstfall zu tun ist.
Welche Wanderkarte sollte ich wann mitnehmen und welche ist wirklich besser? Ich bevorzuge Ordnance Survey und Harvey Wanderkarten. Welche wann am besten ist und die einzelnen Vor- und Nachteile der beiden gibt es in diesem Artikel.
Da immer mal wieder die Frage kommt "Was für Wanderungen kannst du empfehlen?", gibt es hier nun einen Artikel mit ganz vielen Wanderwegen in Großbritannien. Meine Liste beginnt mit 2-Tages-Wanderungen und endet mit einer Wanderung, für die man schon fast 1 Jahr einplanen sollte.
Sobald du die Wanderroute für deine Wanderung in UK geplant hast, geht es an die Suche nach passenden Unterkünften. Leider ist das meist eine größere Herausforderungen, wie man zu Beginn vermutet. Dieser Artikel führt an einem Beispiel mögliche Herangehensweisen und günstige Alternativen zu B&Bs auf.
Wanderkarten für England gibt es zu genüge. Über die letzten Jahre habe ich viele verschiedene Anbieter getestet. Ordnance Survey ist bislang mein Favorit. Vor allem von ihrer neuen, kostenlosen Download Funktion, bei der man das Kartenmaterial auf das Handy bekommt, bin ich begeistert. Ich erkläre dir hier, wie das geht.
VisitBritain ist eine praktische Webseite, auf der mal viele Tipps rund um den England Urlaub bekommt. Für uns Wanderer gibt es auch ein paar Informationen, wobei es hier viel zu beachten gibt. Ich möchte dir zeigen, wie du dich informieren kannst und gleichzeitig etwas Geld sparen kannst.